Einsatzmeldungen



Einsatz:                

98/20

Datum: 24.10.2020
Alarmierung: 15:08 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Brandmeldeanlage
Einsatzort: Gülzer Straße
Kräfte/Mittel: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25, Polizei
   
Lage: Bei Arbeiten wurde die BMA ausgelöst. Die Anlage wurde nach der Lageerkundung zurückgestellt und dem Betreiber übergeben. Nach kurzer Zeit konnten der Boizenburger Einsatzkräfte wieder einrücken.

Einsatz:                

97/20

Datum: 19.10.2020
Alarmierung: 09:07 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Heimrauchmelder
Einsatzort: Straße der Einheit
Kräfte/Mittel: ELW 1, TLF 16/25, DLK 23/12, LF 16-TS, FF Bahlen, FF Gothmann, FF Schwartow,  RTW Boizenburg, Polizei
   
Lage: Die ehrenamtlichen Kräfte wurden zu einem piependen Heimrauchmelder alarmiert. Bei der Lageerkundung konnte nichts festgestellt werden. Die Wohnung wurde der Polizei übergeben und der Boizenburger Löschzug konnte wieder einrücken.

Einsatz:                

96/20

Datum: 17.10.2020
Alarmierung: 13:31 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Hilfeleistung/Nachforderung DLK
Einsatzort: Ludwig-Reinhard-Straße
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, DLK 23/12, NEF Boizenburg, RTW Boizenburg
   
Lage: Der Patient wurde mittels Drehleiter aus der Wohnung transportiert und konnte dann dem Rettungsdienst übergeben werden. 

Einsatz:                

95/20

Datum: 17.10.2020
Alarmierung: folgt per Funk
Meldung: Hilfeleistung/Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Sportplatz "Am Grünen Weg"
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, RTW Waschow, ITH Christoph Rostock
   
Lage: Während des Mot(orisierter)-Marsches des Amtes Boizenburg-Land wurde die Besatzung des HLF zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Die Hilfe konnte geleistet werden, und die Gruppe konnte wieder zum Wettbewerb zurückkehren.

Einsatz:                

94/20

Datum: 12.10.2020
Alarmierung: 16:35 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Hilfeleistung/Person im Fahrstuhl
Einsatzort: Buchenweg
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, RTW Boizenburg
   
Lage:

Als die Einsatzkräfte am Einsatzort ankamen, konnte bereits Entwarnung gegeben werden. Der Defekt des Fahrstuhls war bereist behoben und die Person befreit. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht notwendig.


Einsatz:                

93/20

Datum: 10.10.2020
Alarmierung: 20:05 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Brandmeldeanlage
Einsatzort: Lindhorst
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25, LF 16-TS, Polizei
   
Lage:

In einem Betrieb löste die BMA aus. Reinigungsarbeiten gaben Anlass zur Alarmierung. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben. Nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte wieder Einrücken.



Einsatz:                

92/20

Datum: 07.10.2020
Alarmierung: 15:56 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Brandmeldeanlage
Einsatzort: Lindhorst
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, DLK 23/12, Polizei
   
Lage:

In einem Betrieb löste die BMA aus. Ein technischer Defekt gab Anlass zur Alarmierung. Die Anlage wurde zurückgestellt und dem Betreiber übergeben. Nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte wieder Einrücken.


Einsatz:                

91/20

Datum: 03.10.2020
Alarmierung: 01:30 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Heimrauchmelder
Einsatzort: Kirchplatz
Kräfte/Mittel: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12
   
Lage:

In den frühen Morgenstunden wurden die Einsatzkräfte erneut zu einem piependen HRM ausgelöst. Bei der Lageerkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Angebranntes Essen gab Anlass zur Alarmierung.

Die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken.


Einsatz:                

90/20

Datum: 02.10.2020
Alarmierung: 19:36 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/BMA
Einsatzort: Lindhorst
Kräfte/Mittel: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25, LF 16-TS
   
Lage:

In den frühen Abendstunden wurde schrillten die Melder ein drittes Mal am Tag. In einem Betrieb löste die BMA aus. Bei der Erkundung konnte festgestellt werden, dass mehrere Meldergruppen ausgelöst haben. Reinigungsarbeiten gaben Anlass zur Alarmierung.

Die Anlage wurde zurückgesetzt und dem Betreiber übergeben.


Einsatz:                

89/20

Datum: 02.10.2020
Alarmierung: 14:22 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Heimrauchmelder
Einsatzort: Vorderhagen
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25, FF Besitz, FF Teldau, FF Neu-Gülze, Amtswehrführung Amt Boizenburg-Land, RTW Boizenburg, Polizei
   
Lage:

Ein piepender HRM sorgte für die Alarmierung mehrer Feuerwehren. Die Kameraden der FF Besitz gingen als erstes in die betroffene Wohnung vor. Aus der verrauchten Wohnung konnte ein Hund gerettet werden. Auf der Suche nach der Ursache wurde der Angriffstrupp in der Küche fündig - angebranntes Essen gab Anlass zur Alarmierung.

Für die Boizenburger Kräfte war kein Eingreifen notwendig. Sie konnten nach einer kurzen Zeit wieder zurück zum Standort fahren.


Einsatz:                

88/20

Datum: 02.10.2020
Alarmierung: 01:52 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/Brandmeldeanlage, Nachschau
Einsatzort: Markt
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, Polizei
   
Lage:

In einem Wohnheim löste die BMA aus. Als das HLF am Einsatzort eintraf, waren die Bewohner bereits vollständig evakuiert.

Der Angriffstrupp ging mit der Wärmebildkamera in die betroffene Wohnung vor. Es konnte kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgesetzt und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.


Einsatz:                

87/20

Datum: 01.10.2020
Alarmierung: 12:42 Uhr per Rufmeldeempfänger
Meldung: Brandbekämpfung/BMA
Einsatzort: Gülzer Straße
Kräfte/Mittel: HLF 20/16, Polizei
   
Lage:

In einem Industriebetrieb löste die BMA aus. Als das HLF am Einsatzort eintraf, waren die Mitarbeiter bereits vollständig evakuiert.

Der Gruppenführer ging zur Erkundung vor. Da kein Feuer festgestellt wurde, konnte die Anlage zurückgesetzt werden und der Einsatzort dem Betreiber übergeben.